Der Trailer zur 4. Sauerland-Klassik, weitere Kurzfilme folgen zur Rallye

Die Profi-Filmer Olaf Kreis und Tom Lemke begleiten auch die vierte Ausgabe im Land der 1000 Berge, In diesem Jahr hat man sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen, um Teilnehmer, Fahrzeuge und Zuschauer mit der Kamera einzufangen.

Bisher gab es von jeder Veranstaltung eine längere Zusammenfassung der einzelnen Etappen, der Zusammenschnitt der drei Fahrtage wurde dann bei der Siegerehrung als krönender Abschluss gezeigt. Gesichtet und geschnitten wurden die besten Szenen über Nacht im Hotel, in Rekordzeit haben die beiden Profis den finalen Film für den letzten Abend produziert.

“In diesem Jahr möchte wir den Stil nochmal verfeinern, so haben wir das auch mit Sinn Spezialuhren in Frankfurt besprochen, die als Partner unserer Rallye diesen Teil der Veranstaltung unterstützen”. Die beiden Leipziger Film-Profis werden nun pro Tag besondere Themen bearbeiten, die vorher festgelegt werden. Entsprechende Kurzfilme wird es dazu geben, von der spektakulärsten Durchfahrtskontrolle, der witzigsten Wertungsprüfung, den begeistertsten Zuschauern oder auch den landschaftlichen Highlights der disjährigen SDauerland-Klassik.

Den Trailer zu den Kurzfilmen haben die beiden schon geschnitten. Und weil die Vorfreude bekanntlich die größte Freude ist, wünscht die gesamte Orga-Mannschaft viel Spaß mit den ersten bewegten Bildern zur Sauerland-Klassik 2021.

Link: Sinn Spezialuhren >>

Link: OK-Movie (Olaf Kreis) >>

Link: Film zur 3. Sauerland-Klassik 2019 >>